Monitore-Glossar: Textschärfe

Die Textschärfe bezieht sich im Zusammenhang mit Monitoren auf die Klarheit und Deutlichkeit von dargestelltem Text. Eine gute Textschärfe bedeutet, dass der Text auf dem Bildschirm scharf und gut lesbar ist, ohne verschwommene oder verpixelte Kanten. Die Textschärfe hängt von mehreren Faktoren ab, wie beispielsweise der Auflösung des Monitors, der Art der verwendeten Technologie (z.B. LCD oder OLED), der Größe des Monitors und der verwendeten Schriftart. Eine hohe Textschärfe ist besonders wichtig bei der Arbeit mit Textdokumenten, Webseiten oder anderen Anwendungen, in denen die Qualität der Darstellung von Text von Bedeutung ist.

Monitore mit LCD-Bildschirm