Niedrige Monitore

  • Alle Filter zurücksetzen
  • Form: niedrig
Filtern

Suche verfeinern

Vorteile von Niedrige Monitore

  • Falls von den angeschlossenen externen Lautsprechern kein Ton zu hören ist, versuchen Sie, Ihren Kopfhörer abzunehmen (sofern der Kopfhörer an den Monitor angeschlossen ist). Prüfen Sie, ob die Kopfhörerbuchse richtig angeschlossen ist. Wenn die externen Lautsprecher über USB mit Strom versorgt werden, prüfen Sie, ob die USB-Verbindung in Ordnung ist. Erhöhen Sie die Lautstärke (die Lautstärke ist möglicherweise stumm oder zu niedrig) an den externen Lautsprechern.
  • Neues Design: Der neue höhenverstellbaren und abgerundeten Standfuß bietet noch mehr Bewegungsfreiraum; Die Shields helfen, sich auf das Spiel zu konzentrieren und Licht abzuschirmen.
  • PC Esports: Drei spezielle FPS-Modi der K-Serie supporten dich für noch bessere Peformance, Die XL-Monitore von BenQ ZOWIE sind höchster Turnierstandard in der FPS Szene.
  • Ingame Performance: Die DyAc+ Technologie sorgt für Klarheit beim Aimen in schnellen Szenen, Der Black eQualizer enttarnt Gegner in dunklen Szenen.
  • High FPS: Native 240Hz liefern flüssiges Spielerlebnis auf FPS-Profi-Niveau, 120 Hz kompatibel mit PS5 und Xbox Series X.
  • Verschiedene Modis: Mit dem S-Switch Controller lassen sich verschiedene Settings auf drei Profilen speichern.

Beliebte Filter für Niedrige Monitore

Preisbis 1000 €bis 1500 €bis 2000 €
Filter
Filter suchen
  • Alle Filter zurücksetzen
  • Form: niedrig
Filtern
Preis (€)
bis
Rabatt (%)
bis
Marke
Bildschirmdiagonale (Zoll)
bis
Bildschirmtechnologie
Bildschirmfrequenz (Hz)
bis
Form
abgerundet curved flach gebogen gekrümmt krumm niedrig rund schmal
Feature
Nutzung
Breite (cm)
bis
Höhe (cm)
bis
Länge (cm)
bis
Gewicht (g)
bis
Land des Herstellers
Südkorea
Händler
alternate.de