Monitore-Glossar: Hintergrundbeleuchtung

Die Hintergrundbeleuchtung eines Monitors bezeichnet die Lichtquelle, die hinter dem Bildschirm platziert ist und das Bild sichtbar macht. Sie leuchtet das Display von hinten aus und sorgt für eine gleichmäßige Ausleuchtung über die gesamte Fläche. Die Hintergrundbeleuchtung ist entscheidend für die Helligkeit und Kontraste des Monitors und kann verschiedene Technologien verwenden, wie zum Beispiel LED (Light Emitting Diode) oder CCFL (Cold Cathode Fluorescent Lamp).