Monitore-Glossar: Farbkalibrierung

Die Farbkalibrierung bezieht sich auf den Prozess der Anpassung eines Monitors, um eine präzise Darstellung von Farben zu gewährleisten. Da Monitore von Haus aus unterschiedliche Farbprofile und Farbtemperatur-Einstellungen haben können, ist eine Kalibrierung wichtig, um sicherzustellen, dass die dargestellten Farben korrekt und konsistent sind.

Die Farbkalibrierung beinhaltet normalerweise die Verwendung eines speziellen Messgeräts, eines sogenannten Farbsensors, der die tatsächlichen Farbwerte misst, die der Monitor wiedergibt. Basierend auf diesen Messwerten kann dann eine Software verwendet werden, um die Farbeinstellungen des Monitors anzupassen und sie genauer in Übereinstimmung mit einem definierten Standard zu bringen, wie zum Beispiel dem sRGB-Farbraum.

Durch die Farbkalibrierung wird eine genaue und konsistente Farbdarstellung auf dem Monitor erreicht, was insbesondere für grafische und kreative Anwendungen von großer Bedeutung ist, bei denen Farbtreue und -genauigkeit von entscheidender Bedeutung sind.

Farbtreue Monitore